Österreich

In Österreich besteht keine Impfpflicht. Auch nicht im Zusammenhang mit dem Mutter-Kind-Pass. Der Arzt muss auch ungeimpft den Stempel machen und das Geld wird auch ungeimpft ausbezahlt. Infos

 

Anstatt sich mal schlau zu machen, warum das Pflegepersonal sich nur zu einem kleinen Teil durchimpfen lässt, wird arrogant und ignorant eine Impfpflicht gefordert.

Das Netzwerk Impfentscheid führt diesbezüglich schon seit geraumer Zeit eine Erhebung durch. Die Resultate sind für die Grippeimpfung vernichtend. Deshalb ist es nicht überraschend, dass diese Erhebung nicht von den Krankheitsämtern gemacht wird. Zur Erhebung